Bitte alles markieren, in die Zwischenablage kopieren,
in ein Textverarbeitungsprogramm einfügen und ausdrucken.



Erklärungen zur Elterninformation „Lolli-Testung“
Bitte geben Sie Ihrem Kind diese Erklärungen ausgefüllt und unterschrieben umgehend wieder mit zurück in die Schule.



________________________________________________________
Name, Vorname der Schülerin / des Schülers

________________________
Klasse

Ich bestätige hiermit, dass ich die Elterninformation vom 10.05.2021 zur verpflichtenden Teilnahme an der Lolli-Testung als Voraussetzung für die Teilnahme meines Kindes am Präsenzunterricht zur Kenntnis genommen habe.

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass mein Kind vom Unterricht ausgeschlossen wird, wenn es nicht an der „Lolli-Testung“ teilnimmt bzw. selbständig teilnehmen kann oder für dieses von mir alternativ kein höchstens 48 Stunden alter Negativtest einer anerkannten Teststelle („Bürgertest“) vorgelegt wird. Ich werde in diesem Fall umgehend mein Kind von der Schule abholen oder den erforderlichen Nachweis erbringen.

Essen, den ____________ ___________________________________
Unterschrift der Erziehungsberechtigten bzw. der
gesetzlichen Betreuerin/des gesetzlichen Betreuers/in


ERKLÄRUNG zur Unterstützung meines Kindes bei der Durchführung der „Lolli-Testung“

___ Mein Kind ist in der Lage, selbständig den „Lolli-Test“ in der Schule durchzuführen

___ Mein Kind benötigt Hilfe bei der Durchführung des „Lolli-Tests“ in der Schule.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass mein Kind mittels Handführung aktiv bei der Durchführung des „Lolli-Testes“ unterstützt wird durch
• die in der Klasse eingesetzten Lehrkräfte,
• die Physiotherapeutin der Schule,
• die Integrationshelferin/ den Integrationshelfer meines Kindes
(nicht zutreffendes bitte streichen)

Essen, den ____________

___________________________________
Unterschrift der Erziehungsberechtigten bzw. der
gesetzlichen Betreuerin/des gesetzlichen Betreuers/in